Hochladen herunterladen

Es wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, eine Datei auszuwählen. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Ihre Datei gespeichert ist, wählen Sie sie aus, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Öffnen. Anschließend wird eine Fortschrittsleiste angezeigt, die den Upload-Prozess verfolgt. Download-Geschwindigkeit bezieht sich darauf, wie viele Megabit Daten pro Sekunde es braucht, um Daten von einem Server in Form von Bildern, Videos, Text und mehr herunterzuladen. Bei Aktivitäten wie dem Musikhören auf Spotify, dem Herunterladen großer Dateien oder dem Streaming von Videos auf Netflix müssen Sie Daten herunterladen. Wenn Sie beispielsweise ein Bild auf Facebook hochladen, senden Sie das Bild von Ihrem Gerät auf die Facebook-Website. Die Datei begann mit Ihnen und landete woanders, so dass es als Upload betrachtet wird. Trotz des öffentlichen Drucks hat die Polizei von North Maluku bekräftigt, dass sie ihre Ermittlungen wegen angeblicher Verleumdung durch einen lokalen Aktivisten fortsetzen wird, der auf YouTube ein Video hochgeladen hat, das zeigt, wie ein Polizist von Ternate Geld von einem Verkehrsverletzer annimmt. (Die Jakarta Post) Wenn Sie darüber nachdenken, für welche Aktivitäten Sie das Internet zu Hause nutzen, können Sie entscheiden, dass schnelle Upload-Geschwindigkeiten wichtiger sind als Download-Geschwindigkeiten. Sie können feststellen, dass Sie nicht wirklich schnelle Upload-Geschwindigkeiten benötigen und nur schnelle Download-Geschwindigkeiten wollen, die Streaming auf mehreren Geräten verarbeiten können. Diese Begriffe beschreiben Aktivitäten, die Sie möglicherweise bereits gelernt haben. Wenn Sie jemals ein Beispieldokument in einem unserer Tutorials geöffnet haben, haben Sie diese Datei heruntergeladen. Wenn du jemals ein Foto geteilt hast, das du auf Facebook oder einer anderen Social-Media-Seite aufgenommen hast, hast du dieses Foto hochgeladen.

Viele andere Upload-Dienstprogramme haben ähnliche Funktionen. Ein detaillierteres Beispiel für das Hochladen einer Datei finden Sie in unserem Google Drive-Tutorial. Sie haben wahrscheinlich schon oft die Begriffe «Upload» und «Download» gehört, aber was bedeuten diese Begriffe eigentlich? Was bedeutet es, eine Datei auf eine Website hochzuladen oder etwas aus dem Web herunterzuladen? Was ist der Unterschied zwischen einem Download und einem Upload? Da die Geschwindigkeit, mit der Sie Dinge aus dem Internet herunterladen können, durch das bestimmt wird, wofür Sie Ihren ISP bezahlen, entscheiden sich einige Leute dafür, Daten zu streamen, anstatt sie herunterzuladen. Sie sind ähnlich, aber technisch nicht gleich, und es gibt Vorteile von beidem. Es gibt Netzwerkprotokolle, die Daten-Uploads und Downloads unterstützen. Eines davon ist FTP, das FTP-Server und FTP-Clients zum Senden und Empfangen von Daten zwischen Geräten verwendet. Ein anderes ist HTTP, das Protokoll, das beim Hochladen/Herunterladen von Daten über Ihren Webbrowser verwendet wird. Mbps ist ein guter Indikator dafür, wie viel Bandbreite Ihre Heim-WLAN-Verbindung hat. Je mehr Internetbandbreite Sie haben, desto höher ist Ihr Datenvolumen, das in einem angemessenen Tempo heruntergeladen werden kann. Und Sie können die Geschwindigkeit erhöhen, mit der die Daten fließen, weil mehr davon fließen kann.

Wenn Sie auf dem Facebook-Symbol härter als normal drücken, werden drei neue Optionen angezeigt: Schreiben Sie einen Beitrag, nehmen Sie ein Foto oder Video auf und laden Sie ein Foto oder Video hoch.